Geschäftsstelle

Schweizerischer Blindenbund
Geschäftsstelle
Friedackerstrasse 8
Postfach
8050 Zürich

 

Tel 044 317 90 00

Fax 044 317 90 01

eMail info@blind.ch

Facebook Zewo Logo 

Wegbeschrieb und Lageplan Geschäftsstelle

 

Freizeit

Die Frage nach Freizeitaktivitäten blinder bzw. sehbehinderter Menschen kann nicht pauschal beantwortet werden. Natürlich schränkt die Blindheit die Freizeitaktivitäten sehr ein, trotzdem ist eine sinnvolle und persönlich befriedigende Freizeitgestaltung absolut möglich.

Blinde Führhundehalter verbringen naturgemäss viel freie Zeit draussen mit ihrem Vierbeiner. Diverse Sportarten wie Schwimmen, Laufen, Kegeln, Nordic Walking, etc. sind beliebt.

Zahlreiche Blinde machen den Computer zum Hobby. Das Angebot unserer Freizeitkurse zum Erlernen diverser Fähigkeiten wird rege genutzt. Viele Blinde befassen sich intensiv mit Musik, aber auch das Medium Fernsehen wird ständig wichtiger. In vielen Blindenhaushalten gibt es heute schon Videorekorder. Besonders hilfreich in diesem Zusammenhang ist die Audiodeskription, d.h. die akustische Kommentierung von Filmen, welche seit Anfang der 90er Jahre im Fernsehen eingeführt wurde.

Auch Karten- und andere Spiele, namentlich das Schachspiel, können gut ausgeübt werden.

Blinde Funkamateure gibt es ebenso wie blinde Segelfreunde.

Dank moderner Vorlesegeräte haben blinde Menschen nun auch breiten Zugang zu neu erschienener Literatur.

Siehe auch Veranstaltungen unserer Regionalgruppen.


Diese Seite hat keine Unterseiten.

.
.

xxnoxx_zaehler