.

Aktuelles

Aktuelles_blindJogging_WalliserBote

Wiitblick 2023 -  Laufstafette

Viele von Ihnen haben im Sommer über das Projekt Wiitblick gehört oder gelesen.
Nun nehmen wir die nächste Phase in Angriff.
Mario Kämpfen und der Verein Blind Jogging planen ein Laufprojekt der besonderen Art. Das Ziel ist es, die Schweiz von Norden bis Süden zu Fuss zu durchqueren. Dies in mehreren Etappen in ca. 7 Tagen. Das Endziel wird das Städtchen mit der freundlichen Note, Visp, im Kanton Wallis sein.

Wollen auch Sie aktiv dabei sein?

Hier mehr Infos dazu

sinneskop_Dez2022

Veranstaltung über das Universum

Das Erforschen des Universums war schon immer eine Sache des Sehens: aber können wir das Universum auch mit anderen Sinnen erfahren?
Die Astrophysikerinnen Lia Aleksandrović-Sartori (ETH Zürich) und Silvia Garbari (Universität Zürich) und der Musiker Aleksandar Aleksandrović werden Sie auf einer Reise durch das Universum mit Musik und Berührung begleiten.


Wann: am Sonntag 11.12 um 16:30
Wo: focusTerra ETH, Zürich

Kostenlos - Gesponsort durch die Astronomische Gesellschaft und dem SNF

Hier der Flyer dazu Vorlesen

Aktuelles_SBB

SBB: Ab 2023 Integration der Begleiterkarte

Wichtig! Die Begleiterkarte der SBB für Reisende mit Behinderung ist ab Anfang neuem Jahr, also ab 1. Januar 2023 nur noch elektronisch, integriert im Swisspass gültig.

Die grüne Begleiterkarte auf Papier ist dann offiziell nicht mehr gültig.
Wer die Umstellung von Papier auf den Swisspass noch nicht vorgenommen hat, sollte dies in den kommenden Wochen tun.

Wenden Sie sich bei Fragen und Unsicherheiten ungeniert an unsere Beratungsstellen.

Informationen zum Vorgehen sind aber auch hier unter folgendem Link zu finden:

Hier zur SBB-Seite

Aktuelles_KinderTrottoir

Teilnahme Befragung ASTRA zu "Kinder auf dem Trottoir"

Einladung zur Teilnahme an einer Befragung des Bundesamts für Strassen (ASTRA) - Seit dem 1. Januar 2021 dürfen Kinder bis 12 Jahre mit dem Velo das Trottoir benützen, wenn kein Veloweg oder Velostreifen vorhanden ist. Durch die Neuregelung sollen velofahrende Kinder im Strassenverkehr besser geschützt werden.

Das Bundesamt für Strassen (ASTRA) prüft im Rahmen der «Evaluation der Neuregelung von velofahrenden Kindern auf dem Trottoir» die Auswirkungen dieser neuen Regelung.

Wir laden Sie dazu ein, an dieser Befragung teilzunehmen. Unter folgendem Link finden Sie einen regulären oder barrierefreien Online-Fragebogen

Hier zur Online-Befragung

Aktuelles_juedischesMuseum

Workshop zu "Chanukka"

Am 1. Dezember 2022 findet im Jüdischen Museum der Schweiz ein kostenloser interaktiver Workshop zum Thema «Chanukka» statt, der speziell sehbehinderte Menschen und Senior:innen ansprechen soll.

Es wird die historische und religiöse Bedeutung des Chanukkafestes vermittelt und Ritualobjekte gezeigt, welche ertastet werden können. Orli Herz wird ausserdem ein Chanukkalied vorsingen. Danach werden traditionelle Speisen zum Probieren angeboten.

Sehbehinderte und betagte Menschen über 75 Jahre sind,  ältere Menschen über 65 Jahre, Begleitpersonen wie Verwandte oder Pflegepersonal sind herzlich zu den Workshops willkommen.

Termin: Donnerstag, 1. Dezember 2022, 10- 12 Uhr
Anmeldung: Bis 24. November 2022 an: adina.feigel@juedisches-museum.ch

Mehr dazu

Aktuelles_Adventskonzert2022

Adentskonzert in Erlenbach

Die sehbehinderte Sopranistin Christina Lang singt zusammen mit dem reformierten Kirchenchor Erlenbach Adventsmusik.

Sonntag, 27. November 2022

17.00 Uhr - Reformierte Kirche Erlenbach

Basil Hubatka - Trompete
Christina Lang - Sopran

Werke von:
Johann Sebastian Bach, Michael Haydn, Gottfried Heinrich Stölzel und anderen

Eintritt frei, Kollekte
Adventsmusik
www.kirche-erlenbach.ch

Mehr dazu Vorlesen

Aktuelles_agile.ch

AGILE.CH - Petition gegen Zwangssterilisation

Sagen Sie Nein zur Zwangssterilisation - unterschreiben auch Sie die Petition

Zwangssterilisation muss verboten werden! Das fordert auch die UNO, nachdem sie die Schweiz im Frühjahr auf die Umsetzung der Rechte von Menschen mit Behinderungen überprüft hat.  Das aktuelle Sterilisationsgesetz ist behindertenfeindlich und verletzt das Recht von Menschen mit Behinderungen auf Selbstbestimmung über ihren Körper.

Hier zur Petition

Aktuelles_BuehneBern

Audiodeskription Bühne Bern

An den Bühnen Bern sind wir bestrebt, Kultur für alle zu gestalten und zu ermöglichen.

Dazu gehören auch unsere Vorstellungen mit Audiodeskription, die wir in dieser Spielzeit am 18.12.2022 und 05.05.2023 bei der Schauspieloper Carmilla oder das Zeitalter der Vampire im Stadttheater Bern durchführen.

Alle Information zur Produktion finden Sie auch auf unserer Webseite.

Um unser Angebot zu verbessern und konstant auszubauen, sind wir interessiert, viele Menschen mit diesen Vorstellungen zu erreichen. Nach dem Besuch sind wir auch für Feedbacks dankbar.

Mehr dazu

Aktuelles_Mailing_November2022

Porträt November 2022

«Ein neues Leben nach plötzlichem Sehverlust.»

Sein Leben im Alter von 63 Jahren völlig neu zu erfinden, ist eine Herausforderung, die kaum jemand allein schafft. Auch Rebekka Keller brauchte nach schweren gesundheitlichen Schicksalschlägen Hilfe, um neuen Lebensmut zu schöpfen.

Im Spendenmailing November 2022 erzählt sie, wie ihre Tochter den Kontakt zu unserer Beratungsstelle SICHTBAR LINTH herstellte und die stark sehbehinderte Rebekka Keller endlich wieder hoffen durfte.

Weiterlesen Vorlesen

Aktuelles SBb_Tandeminfos

SBB - Tandem-Infos

Tandems sind im Zug-Fernverkehr unter gewissen Voraussetzungen wieder erlaubt.

Das Angebot wird online nicht unter sbb.ch kommuniziert, sondern nur via Blindenverbände. Es kann jeweils nur für ein Tandem pro Zug reserviert werden. Das reservationspflichtige (Anmeldung beim CCH (Call Center Handicap)) aber kostenfreie Angebot für Tandems von blinden Kunden im Fernverkehr haben wir auf folgenden Strecken:

Mehr dazu

Aktuelles_Kursprogramm2023

Unser Kursprogramm 2023

Ab sofort ist unser Kursprogramm 2023 da. Bei diesem grossen Angebot hat es bestimmt  für alle etwas mit dabei!

Anmeldung telefonisch oder per E-Mail:

Schweizerischer Blindenbund
Kurse
Tel. 031 380 10 70
E-Mail kurse@blind.ch

Natürlich sind wir auch für Fragen jederzeit für Sie da.

Auch auf Kurseplus sind alle unsere Kurse sowie auch die Kurse des Schweizerischen Blindenverbandes SBV und der Schweizerischen Caritasaktion der Blinden CAB.

Hier zum Kursangebot

TWS 2022

Internationaler Tag des Weissen Stockes

Internationaler Tag des Weissen Stockes - dieses Jahr mit dem Thema: «Der Weisse Stock ist mehr als ein Blindenstock»

Es gibt hierzulande über 370'000 sehbehinderte und blinde Menschen – Tendenz steigend. Was viele von ihnen in der Hand halten, um sicher von einem Ort zum anderen zu gelangen, ist weiss, lang und als Schutz- und Erkennungszeichen seit 1938 in der Schweiz amtlich anerkannt: Der Weisse Stock - umgangssprachlich «Blindenstock» genannt - ist unser unverzichtbare und vielfältige Begleiter.

Unsere Regionalgruppen haben Sensibilisierungsanlässe in ihrer Region gemacht - hier die Bilder, Erlebnisberichte, Videos u.v.m.


Mehr dazu

Aktuelles Netzwerkprojekt

Netzwerk Kultur Inklusiv

Gehst du gerne ins Museum oder an Konzerte?
Bist du Künstler*in mit Behinderung?
Oder möchtest du mitreden, was es für Besuche ohne Hindernisse braucht?

Wir möchten, dass Mitarbeitende aus Museen und Menschen mit Behinderungen zusammenarbeiten.
Deshalb bauen wir ein Netzwerk auf.
Wir besprechen zusammen mit Kultur-Häusern (Museen, Theater, Festivals),
was schon möglich ist und was verbessert werden soll.

Möchtest du mitmachen?

Mehr dazu Vorlesen

Aktuelles_rgz_Ausflug_Urnerboden_2018

Veranstaltungen

Hier finden Sie einen Überblick über die nächsten Veranstaltungen unserer Regionalgruppen.

Generalversammlungen, Kontaktgruppen-Treffen, Begegnungsgruppen-Ausflüge etc.

Alle Veranstaltungen

.

xxnoxx_zaehler